Alle Termine

NEU: Der Klimaschutz-Newsletter. Hier einfach anmelden:

Zu viele Termine? Hier gibt’s die Highlights… Fehlen Termine? Bescheid sagen!

Für mehr Informationen lassen sich die Termine aufklappen (Klick auf den Titel). Noch mehr Informationen (genaue Adresse, etc.) stehen auf der Detailseite („Weiterlesen“).

Mrz
2
Mo
Sitzung des Ausschusses für Umweltschutz und Grünflächen (Rat der Stadt Hannover) @ Rathaus, Gobelinsaal
Mrz 2 um 14:00

Alle Infos (Tagesordnung, etc.) im Sitzungsmanagement-System der Stadt Hannover.

Mrz
5
Do
Veranstaltung „Klimafreundlicher Wohnungsbestand – Bezahlbar und Erneuerbar“ @ „Rotation“ in den ver.di-Höfen (Goseriede 10)
Mrz 5 um 14:00 – 17:00

Wie kann die Energiewende in den Bestandsquartieren der  Landeshauptstadt gemeinsam weiter vorangetrieben werden? Innerhalb von zwei Workshops möchten die Verwaltung der Landeshauptstadt Hannover, die enercity AG und die wohnungswirtschaftlichen Mitglieder der Klima-Allianz Hannover mit Ihnen über die Möglichkeiten und Instrumente der Kommune und des Energieversorgers diskutieren.

Bitte melden Sie sich bis zum 28. Februar 2020 per E-Mail an
klimaallianz2020@hannover-stadt.de oder telefonisch unter 0511-168-40683 an.

Einladung mit Programm und weiteren Infos

 

Mrz
10
Di
Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Klimaschutz (Region Hannover)
Mrz 10 um 16:00

Alle Infos (Ort, Tagesordnung, etc.) im Sitzungsinfo-System der Region Hannover.

Mrz
22
So
Filmpremiere „Unser Erbe“ (Dokumentarfilm von Marc Uhlig) mit anschließendem Podiumsgespräch @ Kino am Raschplatz
Mrz 22 um 11:00

Der Film beschreibt leise und sehr eindrücklich, wie bedroht unser Boden und damit die Grundlage all unseres Lebens ist.

Der Regisseur Marc Uhlig lässt dabei Wissenschaftler*innen und Praktiker*innen zu Wort kommen, darunter den Physiker Ernst-Ulrich von Weizsäcker, die Fernsehköchin und Unternehmerin Sarah Wiener, sowie gefragte Bodenexperten und Anbauer.

Im Anschluss an den Film wird es ein Podiumsgespräch zum Thema Agrarwende geben, mit folgenden Diskutanten:

    • Marc Uhlig, Autor und Regisseur des Films
    • Arne Wessel, Landwirt und Gärtner der Gemeinschaftsgärtnerei Wildwuchs e.V. (Hannover)
    • Prof. Dr. Ludwig Theuvsen, Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft u. Verbraucherschutz Hannover
    • Moderation: Silke Stremlau, Vorständin Hannoversche Kassen

Zeit: 11.00 bis 12.10 Uhr Filmvorführung

Podiumsgespräch: 12.20 bis ca. 13.15 Uhr, danach kleiner Sektempfang


Zum Hintergrund:

Die Hannoverschen Kassen sind eine nachhaltige Pensionskasse in Hannover. Im Rahmen einer Crowdfunding-Initiative haben die Hannoverschen Kassen und die Berneburg Stiftung die Entwicklung des Films „Unser Erbe“ unterstützt.

Der Eintritt beträgt 9,00 EUR. Die Kinokarten können direkt im Kino am Raschplatz erworben werden.

Weitere Informationen bei: Christine Bohlmann, Hannoversche Kassen, Tel.: 0511.820798-50.

Apr
20
Mo
Sitzung des Ausschusses für Umweltschutz und Grünflächen (Rat der Stadt Hannover) @ Rathaus, Gobelinsaal
Apr 20 um 14:00

Alle Infos (Tagesordnung, etc.) im Sitzungsmanagement-System der Stadt Hannover.

Mai
11
Mo
Sitzung des Ausschusses für Umweltschutz und Grünflächen (Rat der Stadt Hannover) @ Rathaus, Gobelinsaal
Mai 11 um 14:00

Alle Infos (Tagesordnung, etc.) im Sitzungsmanagement-System der Stadt Hannover.

Mai
19
Di
Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Klimaschutz (Region Hannover)
Mai 19 um 16:00

Alle Infos (Ort, Tagesordnung, etc.) im Sitzungsinfo-System der Region Hannover.

Jun
8
Mo
Sitzung des Ausschusses für Umweltschutz und Grünflächen (Rat der Stadt Hannover) @ Rathaus, Gobelinsaal
Jun 8 um 14:00

Alle Infos (Tagesordnung, etc.) im Sitzungsmanagement-System der Stadt Hannover.

Jun
23
Di
Niedersächsisches Forum Solarenergie @ Altes Rathaus
Jun 23 um 9:30 – 17:00

Das Energie-Forschungszentrum Niedersachsen (EFZN), das Institut für
Solarenergieforschung GmbH (ISFH) und die Klimaschutz- und
Energieagentur Niedersachsen (KEAN) möchten Sie frühzeitig auf das
Niedersächsische Forum Solarenergie am 23. Juni 2020, circa 9.30 Uhr bis
17 Uhr, Altes Rathaus, Hannover, aufmerksam machen.

Niedersachsen ist auf einem guten Weg, in der Solarstrom- und
Solarwärme­erzeugung Kapazitäten aufzubauen. Trotz Rekorden in der
Solarberatung und deutlichen Zuwächsen bei der Photovoltaik reicht das
Tempo aber nicht aus für eine klimaneutrale Energieversorgung bis 2050.
Ein dynamischerer Ausbau auf Dächern, an Fassaden und auf Freiflächen
ist notwendig. Wie das gelingen kann, ist unter anderemThema unseres
dritten Forums Solarenergie.

Minister Olaf Lies (Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie,
Bauen und Klimaschutz) spricht zum Thema „Photovoltaik – das zweite
Standbein der niedersächsischen Energiestrategie“ und  Carsten Körnig
(Hauptgeschäftsführer Bundesverband Solarwirtschaft) erläutert wie die
Solarisierung in Deutschland gelingen kann. In einer Diskussionsrunde
mit den Referenten gibt es die Möglichkeit, nachzufragen und mitzureden.

Das vollständige Programm und die Anmeldeinformationen folgen.

Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Klimaschutz (Region Hannover)
Jun 23 um 14:00

Alle Infos (Ort, Tagesordnung, etc.) im Sitzungsinfo-System der Region Hannover.

Jun
30
Di
Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Klimaschutz (Region Hannover)
Jun 30 um 14:00

Alle Infos (Ort, Tagesordnung, etc.) im Sitzungsinfo-System der Region Hannover.

Jul
6
Mo
Sitzung des Ausschusses für Umweltschutz und Grünflächen (Rat der Stadt Hannover) @ Rathaus, Gobelinsaal
Jul 6 um 14:00

Alle Infos (Tagesordnung, etc.) im Sitzungsmanagement-System der Stadt Hannover.

Sep
7
Mo
Sitzung des Ausschusses für Umweltschutz und Grünflächen (Rat der Stadt Hannover) @ Rathaus, Gobelinsaal
Sep 7 um 14:00

Alle Infos (Tagesordnung, etc.) im Sitzungsmanagement-System der Stadt Hannover.

Sep
8
Di
Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Klimaschutz (Region Hannover)
Sep 8 um 14:00

Alle Infos (Ort, Tagesordnung, etc.) im Sitzungsinfo-System der Region Hannover.

Sep
28
Mo
Sitzung des Ausschusses für Umweltschutz und Grünflächen (Rat der Stadt Hannover) @ Rathaus, Gobelinsaal
Sep 28 um 14:00

Alle Infos (Tagesordnung, etc.) im Sitzungsmanagement-System der Stadt Hannover.

Okt
27
Di
Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Klimaschutz (Region Hannover)
Okt 27 um 14:00

Alle Infos (Ort, Tagesordnung, etc.) im Sitzungsinfo-System der Region Hannover.

Nov
9
Mo
Sitzung des Ausschusses für Umweltschutz und Grünflächen (Rat der Stadt Hannover) @ Rathaus, Gobelinsaal
Nov 9 um 14:00

Alle Infos (Tagesordnung, etc.) im Sitzungsmanagement-System der Stadt Hannover.

Dez
1
Di
Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Klimaschutz (Region Hannover)
Dez 1 um 14:00

Alle Infos (Ort, Tagesordnung, etc.) im Sitzungsinfo-System der Region Hannover.

Dez
7
Mo
Sitzung des Ausschusses für Umweltschutz und Grünflächen (Rat der Stadt Hannover) @ Rathaus, Gobelinsaal
Dez 7 um 14:00

Alle Infos (Tagesordnung, etc.) im Sitzungsmanagement-System der Stadt Hannover.

Mai
16
So
Autofreier Sonntag @ Hannover
Mai 16 ganztägig

Nein, kein Scherz. Der nächste autofreie Sonntag ist wirklich erst für 2021 geplant: www.hannover.de

„Autofreier Sonntag“ und „Fest der Kulturen“ künftig im Wechsel

Die beiden Großveranstaltungen werden ab 2020 im jährlichen Wechsel stattfinden. Im kommenden Jahr wird das zehnjährige Jubiläum des „Fests der Kulturen“ gefeiert. 2021 zum „Autofreien Sonntag“ werden dann wieder Zehntausende zur großen Klimaschutz- und Mobilitätsparty erwartet. Grund für den neuen Rhythmus sind der große finanzielle und personelle Aufwand der Veranstaltungen.

„Beide Events sind fest im städtischen Veranstaltungsprogramm verankert und ziehen aufgrund der ganz besonderen Atmosphäre eine große Anzahl von Besucher*innen, darunter viele Familien, in die Innenstadt. Die Veranstaltungen zeigen, dass umweltbewusstes und klimagerechtes Verhalten sowie Weltoffenheit und Toleranz zwei Handlungsfelder von grundlegender Bedeutung sind“, erläutert Sabine Tegtmeyer-Dette, Erste Stadträtin und Wirtschafts- und Umweltdezernentin der Landeshauptstadt. „Diesem Wunsch nach nachhaltiger Stadtentwicklung in all ihren Facetten wollen wir auch weiterhin Raum geben. Nachhaltig müssen wir aber auch mit den Ressourcen der Stadtverwaltung umgehen, weshalb wir den zweijährlichen Wechselrhythmus für erforderlich halten“, so Tegtmeyer-Dette.

Die nächsten Termine

Das „Fest der Kulturen“ soll am 22. und 23. August 2020 auf dem Trammplatz und der benachbarten Maschpark-Wiese stattfinden. Gleichzeitig wird am 22. August (Samstag) ein „Tag der offenen Tür“ im Rathaus veranstaltet. Der nächste „Autofreie Sonntag“ wird am 16. Mai 2021 gefeiert. Für die Organisation des „Autofreien Sonntags“ wird weiterhin das Agenda 21- und Nachhaltigkeitsbüro federführend verantwortlich sein, für das „Fest der Kulturen“ das städtische Eventmanagement. Interessierte Akteur*innen können sich ab September 2020 per E-Mail unter autofrei@hannover-stadt.de für den „Autofreien Sonntag 2021“ anmelden.